WILLKOMMEN BEIM RUDERVEREIN STEYR 1888


Egal ob gemütliches Work-Out nach einem harten Arbeitstag, intensives Training um die
Ausdauer zu verbessern oder kraftvolles Sporteln um die Muskulatur zu stärken:
Rudern ist der ideale Sport für Jedermann/frau!

ROW4RACE
Rennrudern

Attention, go!!!
Die Rennruderer des RV Steyr sind regelmäßig auf  nationalen und internationalen Regatten vertreten. In Wien, Linz oder Klagenfurt feierten unsere Sportler genauso Erfolge wie in Slowenien, Deutschland oder Belgien.

ROW4WELLNESS
Gesundheitsrudern

Kaum ein Sport ist gesünder: Ausdauer, Koordination, Kraft, Herz und Kreislauf – es gibt nahezu nichts, was beim Rudern nicht trainiert wird. Zudem werden die Gelenke geschont, somit ist die Verletzungsgefahr bei dieser Sportart sehr gering.

ROW4BUSINESS
Sponsoring

Sportlicher Erfolg kostet nicht nur viel Schweiß und Engagement, sondern (Boots-)Material, Infrastruktur und Trainingsmittel kosten auch einiges an Geld. Der Ruderverein Steyr freut sich deshalb auf  jegliche Unterstützung.

NEWS

EINLADUNG ZUM                        TAG DES STEYRER SPORTS

Der Ruderverein Steyr und weitere 13 Sportvereine landen heuer am Freitag dem 3. Juni zum Tag des Steyrer Sports ein. All jene, die auf der Suche nach einer neuen sportlichen Leidenschaft sind, haben von 8 bis 13 Uhr die Möglichkeit am Stadtplatz verschiedene Sport- und Bewegungsarten der Steyrer Sportvereine kennenzulernen und ausprobieren.

WASSERSPORT SAISONERÖFFNUNG

Am 23. April 2022 fand, nach einer zweijährigen pandemiebedingten Pause, endlich wieder die traditionelle Wassersport Saisoneröffnung am Steyrer Stadtplatz statt. Die Vereinsmitglieder des Schwimmclubs, des Tauchsportclubs, der Wasserrettung, der Wasserwehr und des Kanuvereines sowie Mitglieder unseres Vereines waren anwesend. 

EINLADUNG ZUR WASSERSPORT SAISONERÖFFNUNG

Am Samstag, 23. April 2022 ist es wieder so weit: die Wassersport Saisoneröffnung wird am Stadtplatz Steyr über die Bühne gehen. 

FRÜHJAHRSPUTZ IN GARSTEN

Die Tage werden länger, die Temperaturen steigen und die Natur erwacht aus dem Winterschlaf – so wie auch unsere Rudergemeinschaft. Die frühlingshaften Bedingungen lassen die Herzen jedes/r Ruderers/Ruderin höher schlagen, möchte man doch endlich wieder auf der Enns die ersten Kilometer rudern.